Archiv der Kategorie 'Termine'

12.08.2015 Veranstaltung Schwarzbuch Weiterbildung

Vorstellung des „Schwarzbuch Weiterbildung“

Vorstellung im Rahmen des Berliner Freiberufler-Treffens

Honorarkräfte werden schon seit langem als billige Lückenbüßer für Unterricht in der Weiterbildung genutzt. Wie bei befristet Angestellten mit sinkenden Gehältern und verschlechterten Arbeitsbedinungen verschlechtert sich auch deren Situation rapide – nur eben häufig zusätzlich mit prekären Folgen.

Als Einzelkämpfer und in Konkurrenz zu anderen wehren sich „Freie“ nur ungern. Anders als bei Angestellten droht stets der Auftragsentzug. Eine Gruppe von Honorardozenten aus dem norddeutschen Raum hat in der Tradition der Schwarzbücher Betroffene ermutigt, ihre Erfahrungen im Internet öffentlich zu machen, um so gegen Isolation und Sprachlosigkeit anzugehen.

In der Selbständigen-Gruppe wird im August einer der Initiatoren das Projekt in Berlin vorstellen. Wir möchten betroffene Honorarkräfte einladen und sie ermutigen, ihre eigenen Erfahrungen mit uns zu diskutieren
Weitere Informationen: www.netzwerk-weiterbildung.info.

12.08.2015, 19h Ort: ver.di Landesbezirk Berlin-Brandenburg, Köpenicker Straße 30, 10179 Berlin

20.06.2015 -Johannisfest-Wir setzen auf die Zukunft – und die ver.di Jugendbildungsstätte Berlin-Konradshöhe e.V.

Samstag, 20. Juni, 15.30 bis 21 Uhr
Johannisfest

Im Hof des Hauses der Buchdrucker: Dudenstraße 10, 10965 Berlin

Veranstaltet von ver.di Fachbereich Medien, Kunst und Industrie, MedienGalerie, Karl-Richter-Verein e.V.

„Wenn dir Bildung zu teuer ist, versuch’s mal mit Dummheit“
(Derek Bok, ehem. Präsident der Harvard-Universität)
Wir setzen auf die Zukunft -
und die ver.di Jugendbildungsstätte Berlin-Konradshöhe e.V.

AUFGEPASST! SOLIABEND am 01.12.2014!!!!

Am 01.12.2014 findet im New Yorck / Bethanien (Wegbeschreibung unten) einen Soliabend statt für die 17 seminarleiter_innen!
Kommt zahlreich zur Solidruzbar!!!!!!
Ab 20:00:
Essen
Film + Diskussion
Musik
Kocktails vom Feinsten

Der Erlös geht an diejenigen in der Gruppe, die am dringensten Geld brauchen.
(mehr…)

Vernetzungstreffen der BildungsarbeiterInnen

Heute hat das zweite Vernetzungstreffen der Bildungsarbeiter_innen in Berlin-Brandenburg stattgefunden. Dort hat sich eine AG mit der prekären Situation der poitischen JugendBildnerInnen und Strategien zu deren Verbesserung auseinandergesetzt . Der Termin für das nächste Vernetzungstreffen steht noch nicht fest, wird aber auf der Seite des Fachbereichs 5 von ver.di Berlin-Brandenburg bekannt gegeben.